• Projekt: Details

    BezirkBerlin-Lichtenberg
    AdresseLandsberger Allee 341/342, 13055 Berlin
    GST39.328 m2
    Geplante BGFca. 90.000 m2
    Anzahl der Wohnungen1.476
    Geförderte Wohnungenca. 50 %
    Stellplätze TG343
    BaubeginnMai 2020
    FertigstellungAugust 2025
    PlanungsrechtBaugenehmigungsverfahren läuft
    JV-PartnerGewobag

    Weisse Taube:

    Nach den Entwürfen des renommierten Architekten Marc Kocher entstehen in Berlin-Lichtenberg in der Landsberger Allee 341/342 bis 2025 fast 1500 Wohnungen, die Hälfte davon als geförderter Wohnungsbau. Über eine autofreie Straße, die sich im südlichen Teil an der Landsberger Allee an einen einladenden Torbogen anschließt, wird der neue Stadtraum erschlossen. Nördlich grenzt das Grundstück eine öffentliche Parkanlage an, die im Stadtquartier in parkartigen Gärten und grünen Oasen zitiert wird und so das Ensemble bereichert. Angestrebt ist ein breites Wohnangebot und eine gute soziale Durchmischung für ein gesundes und ausgewogenes Miteinander.